Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für den Weißenfelser Bismarckturm Verein e.V. besonders wichtig. Das gilt selbstverständlich auch für den Umgang mit Ihren Daten während des Besuches auf unseren Webseiten, sowie unserem Facebookauftritt.

Wir selbst erheben keine Daten unserer Seitenbesucher, möchten Sie aber mit der folgenden Datenschutzerklärung über unsere Datenschutzbestimmungen informieren.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der Datenschutzgrundverordnung ist:

Weißenfelser Bismarckturm Verein e.V.
Heinrich-Heine-Str. 1
06667 Weißenfels

Vertreten durch

Carolin Hillner (Vorsitzende Vereinsvorstand)

E-Mail: info@bismarckturm-weissenfels.de

Was passiert mit Ihren Daten?

1. Umfang

Daten werden in dem Umfang verarbeitet, in dem es erforderlich ist, Leistungen oder Inhalte sowie eine funktionsfähige Website bereitzustellen.

2. Rechtsgrundlage

Die Verarbeitung deiner personenbezogenen Daten erfolgt in der Regel nur nach Einwilligung, außer eine vorherige Einholung einer solchen ist aus tatsächlichen Gründen nicht möglich und die Verarbeitung durch gesetzliche Vorschriften gestattet.
Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten deine Einwilligung einholen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO als Rechtsgrundlage.
Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO als Rechtsgrundlage.
Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.
Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Welche Daten erheben / verarbeiten / nutzen wir?

Grundsätzlich können Sie die Bismarckturm-Webseiten aufrufen, ohne persönliche Angaben zu machen. Ihr Besuch auf unseren Seiten wird jedoch protokolliert. Bei jedem Aufruf unserer Website erfasst das System automatisiert Daten und Informationen vom Computersystem des aufrufenden Rechners. (Betriebssystem, IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Browsertyp, Name der aufgerufenen Seite, übertragene Datenmenge, Meldung, ob der Abruf erfolgreich war, Angaben über den verwendeten Browser, Informationen zum Betriebssystem, Anzahl der Besuche, durchschnittliche Verweildauer und gegebenenfalls die Referer-URL). Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles unseres Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet nicht statt. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System für die Dauer der Sitzung ist notwendig, um eine Auslieferung der Website an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben.

Um unser Internetangebot gezielt verbessern zu können, werden in anonymisierter Form Daten über die Nutzung des erhoben (Tracking). Die Verwendung dieser Informationen erfolgt ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetauftritts. Als Nutzer bleiben Sie anonym.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten, die wir für den Versand von E-Mails verarbeiten, ausschließlich für diesen Zweck verwenden und nur intern an die zuständige Stelle im Verein weitergeben, aber niemals Dritten zur Verfügung stellen.

Weitergabe von personenbezogenen Daten

Der Weißenfelser Bismarckturm Verein e.V. veräußert keine Adressen für gewerbliche Zwecke.

Rechte als Seitenbesucher

Wir halten uns an die datenschutzrechtlichen Grundsätze der Datenminimierung und Speicherbegrenzung. Ihre Daten werden, wie soeben erwähnt, bei uns grundsätzlich nur solange gespeichert, wie dies für den jeweiligen Zweck notwendig ist oder wie es die vom Gesetzgeber vorgesehenen Speicherfristen vorgeben.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für dich zuständige datenschutzrechtliche Aufsichtsbehörde wenden. Die zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden finden SIe unter:
www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Verschlüsselung

Um die Sicherheit deiner Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren.

Verwendung von Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/

YouTube Videos

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Die Nutzungsbedingungen von Google finden Sie unter: https://www.google.com/policies/privacy/

Vimeo

Wir binden die Videos der Plattform „Vimeo“ des Anbieters Vimeo LLC, 55 West 18th Street, New York, New York 10011, ein. Die Nutzungsbedingungen von Vimeo finden Sie unter: https://vimeo.com/privacy

Facebook

Wir greifen im Rahmen unseres Facebookauftrittes auf die technische Plattform und die Dienste der Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square
Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland zurück.

Wir weisen Sie darauf hin, dass Sie diese Facebook-Seite und ihre Funktionen in eigener Verantwortung nutzen. Dies gilt insbesondere für die Nutzung der interaktiven Funktionen (z.B. Kommentieren, Teilen, Bewerten). Alternativ können Sie die über diese Seite angebotenen Informationen auch auf unserem Internet-Angebot unter [Adresse der Webseite] abrufen.

Beim Besuch unserer Facebook-Seite erfasst Facebook u.a Ihre IP-Adresse sowie weitere Informationen, die in Form von Cookies auf Ihrem PC vorhanden sind. Diese Informationen werden verwendet, um uns als Betreiber der Facebook-Seiten statistische Informationen über die Inanspruchnahme der Facebook-Seite zur Verfügung zu stellen. Nähere Informationen hierzu stellt Facebook unter folgendem Link zur Verfügung: http://de-de.facebook.com/help/pages/insights.

Die in diesem Zusammenhang über Sie erhobenen Daten werden von der Facebook Ltd. verarbeitet und dabei gegebenenfalls in Länder außerhalb der Europäischen Union übertragen. Welche Informationen Facebook erhält und wie diese verwendet werden, beschreibt Facebook in allgemeiner Form in seinen Datenverwendungsrichtlinien. Dort finden Sie auch Informationen über Kontaktmöglichkeiten zu Facebook sowie zu den Einstellmöglichkeiten für Werbeanzeigen. Die Datenverwendungsrichtlinien sind unter folgendem Link verfügbar: http://de-de.facebook.com/about/privacy

Die vollständigen Datenrichtlinien von Facebook finden Sie hier: https://de-de.facebook.com/full_data_use_policy

In welcher Weise Facebook die Daten aus dem Besuch von Facebook-Seiten für eigene Zwecke verwendet, in welchem Umfang Aktivitäten auf der Facebook-Seite einzelnen Nutzern zugeordnet werden, wie lange Facebook diese Daten speichert und ob Daten aus einem Besuch der Facebook-Seite an Dritte weitergegeben werden, wird von Facebook nicht abschließend und klar benannt und ist uns nicht bekannt.

Beim Zugriff auf eine Facebook-Seite wird die Ihrem Endgeräte zugeteilte IP-Adresse an Facebook übermittelt. Nach Auskunft von Facebook wird diese IP-Adresse anonymisiert (bei „deutschen“ IP-Adressen) und nach 90 Tagen gelöscht. Facebook speichert darüber hinaus Informationen über die Endgeräte seiner Nutzer (z.B. im Rahmen der Funktion„Anmeldebenachrichtigung“); gegebenenfalls ist Facebook damit eine Zuordnung von IP- Adressen zu einzelnen Nutzern möglich.

Wenn Sie als Nutzerin oder Nutzer aktuell bei Facebook angemeldet sind, befindet sich auf Ihrem Endgerät ein Cookie mit Ihrer Facebook-Kennung. Dadurch ist Facebook in der Lage nachzuvollziehen, dass Sie diese Seite aufgesucht und wie Sie sie genutzt haben. Dies gilt auch für alle anderen Facebook-Seiten. Über in Webseiten eingebundene Facebook-Buttons ist es Facebook möglich, Ihre Besuche auf diesen Webseiten Seiten zu erfassen und Ihrem Facebook-Profil zuzuordnen. Anhand dieser Daten können Inhalte oder Werbung auf Sie zugeschnitten angeboten werden.

Wenn Sie dies vermeiden möchten, sollten Sie sich bei Facebook abmelden bzw. die Funktion „angemeldet bleiben“ deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorhandenen Cookies löschen und Ihren Browser beenden und neu starten. Auf diese Weise werden Facebook-Informationen, über die Sie unmittelbar identifiziert werden können, gelöscht. Damit können Sie unsere Facebook-Seite nutzen, ohne dass Ihre Facebook-Kennung offenbart wird. Wenn Sie auf interaktive Funktionen der Seite zugreifen (Gefällt mir, Kommentieren, Teilen, Nachrichten etc.), erscheint eine Facebook-Anmeldemaske. Nach einer etwaigen Anmeldung sind Sie für Facebook erneut als bestimmte/r Nutzerin/Nutzer erkennbar.

Informationen dazu, wie Sie über Sie vorhandene Informationen verwalten oder löschen können, finden Sie auf folgenden Facebook Support-Seiten: https://de-de.facebook.com/about/privacy#